Anzeige

Einfach und lecker: Auflauf mit Sauerkraut und Kassler

Man nehme:

1 kg Kartoffeln
500 gr. Kassler
500 gr. Sauerkraut
1 Ei
1 Becher saure Sahne
100 gr. Emmentaler
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und raspeln
Emmentaler reiben
Kassler würfeln
Sauerkraut im Sieb abtropfen lassen

Kartoffeln, Käse, saure Sahne und Ei vermengen, kräftig würzen
eine Hälfte der Kartoffelmasse in eine Auflaufform geben
Kassler drauf, dann das Sauerkraut
zuoberst die andere Hälfte der Kartoffelmasse

1 Stunde bei 180 Grad Umluft in den Backofen


P.S.: Die Kartoffelschicht am Boden bleibt so etwas matschig. Beim nächsten Mal werde ich die Auflaufform erst erhitzen und dann erst füllen, damit sich auch unten eine Kruste bildet.
0
1 Kommentar
5.403
Johanna M. aus Stemwede | 13.02.2011 | 23:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.