Anzeige

Neues vom Vogelhaus

Heute konnte ich das Projekt "Amsel im Futterhäuschen" endlich realisieren. ;-)

Es gibt zwei Amselhähne, die das Häuschen hier oben entdeckt haben.
Aber nur einer von ihnen ist gelenkig genug, auch reinzukommen.
Er setzt sich erst vorne auf den Besenstiel, beugt sich dann vor und macht einen Kopfsprung.

Heute auch ein Rekord am Erdnussspender: Sieben Meisen gleichzeitig! Sind wirklich sehr soziale Vögel.
Ein "Macho-Zeisig" versuchte hingegen, Knödel, Nüsse und Strumpf parallel zu verteidigen. Dummer Vogel! Viel Energie durch Drohgebärden vergeudet. ;-)
0
1 Kommentar
32.475
Günther Eims aus Sehnde | 11.03.2013 | 22:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.