offline

Lilli Merz

63
myheimat ist: Starnberg
63 Punkte | registriert seit 20.10.2014
Beiträge: 11 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Bewerben mit Teilzeitwunsch – Worauf muss ich achten? Was ist besonders?

Lilli Merz
Lilli Merz | Starnberg | am 24.01.2017 | 19 mal gelesen

Starnberg: vhs Starnberger See e.V. | Die Mehrheit der Frauen sucht zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf eine Anstellung in Teilzeit. Doch wie bewirbt man sich auf eine Teilzeitstelle, was gibt es zu beachten? An diesem Abend werden die relevanten Punkte für eine erfolgversprechende Teilzeitbewerbung erarbeitet. Sowohl die Unternehmens- als auch die Bewerber/-innenseite werden berücksichtigt und darüber hinaus noch auf weitere wichtige Themen wie...

1 Bild

Wie bringe ich meine Bewerbung auf den Weg?

Lilli Merz
Lilli Merz | Starnberg | am 11.11.2016 | 8 mal gelesen

Starnberg: vhs Starnberger See e.V. | Kostenfreier Workshop der Servicestelle Frau und Beruf in Starnberg Im Rahmen des Projekts "Servicestelle Frau und Beruf – alles zum Thema Wiedereinstieg ins Berufsleben“, lädt die neue Servicestelle Starnberg (in der vhs Starnberger See) zu einem Workshop zum Thema "Wie bringe ich meine Bewerbung auf den Weg“ ein. Insbesondere Frauen haben oft Lebensphasen, die sich nicht so nahtlos in die berufliche Vita einpassen....

1 Bild

Infotag zum beruflichen Wiedereinstieg in Starnberg

Lilli Merz
Lilli Merz | Starnberg | am 20.09.2016 | 20 mal gelesen

Starnberg: vhs Starnberger See e.V. | Beruflicher Wiedereinstieg - ja! Aber wie? „Servicestelle Frau und Beruf“ - neu in Starnberg Für Frauen, die eine kompetente Begleitung auf ihrem Weg zurück in den Beruf suchen, gibt es ab sofort eine Anlaufstelle in den Räumen der Volkshochschule in Starnberg Das erfahrene Team der Servicestelle Frau und Beruf steht für alle Fragen und Themen rund um den Wiedereinstieg zur Verfügung. Das Angebot von Beratung, Coaching...

1 Bild

Aktionstag zum beruflichen Wiedereinstieg in Landsberg am Lech

Lilli Merz
Lilli Merz | Landsberg am Lech | am 26.06.2016 | 49 mal gelesen

Landsberg am Lech: Altstadtsaal der VR Bank | Schaff ich das? Ich schaff das! – Den beruflichen Wiedereinstieg nach der Familienzeit meistern Ein Aktionstag genau dazu findet am 29. Juni 2016 mitten in der Landsberger Altstadt auf Initiative der Arbeitsagentur, des Jobcenters und der Servicestelle Frau und Beruf Landsberg statt. Frauen und selbstverständlich auch Männer sind an diesem Tag herzlich eingeladen, sich zwischen 9 und 12 Uhr im Altstadtsaal der VR-Bank bei...

1 Bild

Infotag der Servicestelle Frau und Beruf in Wolfratshausen

Lilli Merz
Lilli Merz | Wolfratshausen | am 24.09.2015 | 91 mal gelesen

Wolfratshausen: Pfarrsaal St.Andreas | Alles zum Thema Wiedereinstieg in den Beruf! Die Frau und Beruf GmbH eröffnet im September eine Servicestelle für Frauen und Männer, die eine kompetente Begleitung auf dem Weg zurück in den Beruf suchen. Die Servicestelle steht unter dem Motto „MEINE ZUKUNFT BIN ICH“: Das Angebot richtet sich an Frauen und Männer, die nach einer Familienphase (Kinderbetreuung oder Pflege von Angehörigen) wieder berufstätig sein möchten,...

1 Bild

Start der Servicestelle Frau und Beruf in Bad Tölz

Lilli Merz
Lilli Merz | Bad Tölz | am 24.09.2015 | 202 mal gelesen

Bad Tölz: Servicestelle Frau und Beruf | Alles zum Thema Wiedereinstieg in den Beruf! Die Frau und Beruf GmbH eröffnet im September eine Servicestelle für Frauen und Männer, die eine kompetente Begleitung auf dem Weg zurück in den Beruf suchen. Die Servicestelle steht unter dem Motto „MEINE ZUKUNFT BIN ICH“: Das Angebot richtet sich an Frauen und Männer, die nach einer Familienphase (Kinderbetreuung oder Pflege von Angehörigen) wieder berufstätig sein möchten,...

Informationsveranstaltung KOMET am 3.3.2015 in der VHS

Lilli Merz
Lilli Merz | Peißenberg | am 21.02.2015 | 106 mal gelesen

Peißenberg: VHS Peißenberg | Starten statt warten! Erfolgreich beruflich wieder einstiegen – Vorbereitung jetzt! Familienzeit für Weiterbildung nutzen, um die Wiedereinstiegschancen zu erhöhen „Starten statt Warten“ heißt die Devise der Frau und Beruf GmbH: Das KOMET Projekt bietet Familienfrauen und -männern aus dem Landkreis Weilheim Schongau die Möglichkeit, sich mit einer Weiterbildung in Teilzeit auf den beruflichen Wiedereinstieg...

KOMET jetzt auch in Peißenberg

Lilli Merz
Lilli Merz | Peißenberg | am 25.01.2015 | 60 mal gelesen

Peißenberg: VHS Peißenberg | Schritt für Schritt zurück in den Beruf – mit KOMET Während der Familienphase schon den beruflichen Wiedereinstieg gestalten - geht das? Das Projekt „KOMET - Kompetenzen erweitern, erfolgreich wieder einsteigen!“ liefert eine optimale Antwort auf diese Frage. KOMET bietet Frauen und Männern in der Elternzeit bzw. nach der Familienphase (BerufsrückkehrerInnen) eine Weiterbildung zu familienfreundlichen Konditionen. Ab...

KOMET jetzt auch in Peißenberg

Lilli Merz
Lilli Merz | Peißenberg | am 25.01.2015 | 99 mal gelesen

Peißenberg: VHS Peißenberg | Schritt für Schritt zurück in den Beruf – mit KOMET Während der Familienphase schon den beruflichen Wiedereinstieg gestalten - geht das? Das Projekt „KOMET - Kompetenzen erweitern, erfolgreich wieder einsteigen!“ liefert eine optimale Antwort auf diese Frage. KOMET bietet Frauen und Männern in der Elternzeit bzw. nach der Familienphase (BerufsrückkehrerInnen) eine Weiterbildung zu familienfreundlichen Konditionen. Ab...

1 Bild

KOMET - KURS - Feierliche Zertifikatsübergabe durch die Landrätin

Lilli Merz
Lilli Merz | Peiting | am 08.11.2014 | 250 mal gelesen

Peiting: Telezentrum | Im Rahmen einer kleinen Feierstunde trafen sich die Teilnehmerinnen des von der Frau und Beruf GmbH veranstalteten Projekts „KOMET – Kompetenzen erweitern - erfolgreich wieder einsteigen“ mit der Landrätin Frau Andrea Jochner-Weiß im Telezentrum der Herzogsägmühle. Die 9 Frauen hatten sich in den letzten Monaten auf ihren beruflichen Wiedereinstieg vorbereitet und neben einem Kompetenzworkshop und einem Bewerbungstraining...

1 Bild

Nach der Elternzeit zurück in den Beruf

Lilli Merz
Lilli Merz | Peiting | am 20.10.2014 | 112 mal gelesen

Peiting: Telezentrum | Erster KOMET-Kurs in Herzogsägmühle erfolgreich beendet Letzte Woche haben die aktuellen KOMET-Teilnehmerinnen ihre Prüfung für ein international gültiges Zertifikat abgelegt: Sie haben den Europäischen Computerführerschein in der Tasche! Die Teilnehmerinnen streben nach der Familienphase eine Rückkehr in den Beruf an und sind sehr zufrieden, den ersten Schritt mit der Qualifizierung "KOMET Kompetenzen erweitern -...