Anzeige

Offene Budo Meisterschaft – Ein voller Erfolg

Offene Budo Meisterschaft – Ein voller Erfolg

Zur offenen Budo Meisterschaft in Rehburg kamen Kampfsportler etliche Budo Vereine und Clubs um sich im sportlichen Wettkampf zu messen, entsprechend hoch war auch die Spannung und Aufregung bei allen beteiligten. Die Wettkampfkategorien: Formen, Selbstverteidigung und Bruchtest waren besonders gut frequentiert.

Von den kleinsten Kids bis zu den Senioren von Gelbgurt bis Schwarzgurt zeigten alle Ihr Können, Konzentration und Leistung. Besonders hervorstechend waren folgende Wettkämpfer welche in der jeweiligen Kategorie mit sehr hohe Punktzahlen erreichten: Malte Buddensiek & Fahrettin Hassan in der Kategorie Selbstverteidigung, Daniel Droste & Detlef Krahl in der Kategorie Dreischrittkampf, Mehmet Osman Faik in der Kategorie Bruchtest und Koray Kömür in der Kategorie Formen.

Bei den Bewegungsformen ist der Gesamteindruck das Wichtigste für die Benotung. Harmonie, Rhythmus, Flexibilität, Dynamik, Kraft, Genauigkeit der Bewegungen, korrektes Laufen der Form.
Beim Bruchtest zählt die korrekte Ausführung der Technik mit größtmöglicher Kraftentfaltung auf der Trefferfläche. Die Wirksamkeit jeder Technik wird dann beim Zerschlagen von Brettern, unter Beweis gestellt. Dabei kommt es jedoch nicht nur auf die Schnelligkeit, Techniken und Kraft an, sondern auch auf die Genauigkeit und die Konzentration an. In der Kategorie Selbstverteidigung muss man eine Verteidigungsaktion mit einen Partner demonstrieren. Dabei steht die saubere, kontrollierte und effektive Technikausführung im Vordergrund.

Bei der Mannschaftswertung hatte diesmal das der Budox Sport-Park Nienburg unter der Leitung von Ilker Kaya ( Präsident der BOE ) den ersten Platz belegt. Den zweiten Platz in der Mannschaftswertung holte sich das Golden Dragon e.V. Kampf-Kunst-Center Stadthagen unter der Leitung von Bernd Höhle von der Martial Arts Association – International ( www.MAA-I.com ).

Man muss sagen, dass das Publikum sehr guten Beifall geleistet hat, ihnen war anzumerken, dass sie einige schöne und unterhaltsame Stunden verbrachten. Die Veranstalter waren sehr zufrieden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.