Anzeige

Hilfe erwünscht-aber was soll ich jetzt tun?

Ansprechen-anfassen-Atmung überprüfen!
Stadthagen: DRK |

Stadthäger Motor Club frischt Erste-Hilfe-Kenntnisse auf

Schnell ist es passiert: eine Verletzung bei der Hausarbeit, das Kind beim Spielen oder sogar ein Verkehrsunfall. Fast jeder hat schon mindestens einmal in seinem Leben einen Erste-Hilfe-Kurs gemacht. Aber oft ist dies viele Jahre, wenn nicht sogar Jahrzehnte her. Helfen möchte jeder, wenn etwas passiert ist – aber die Unsicherheit ist groß! 22 Mitglieder vom Stadthäger Motor Club e.V. im ADAC haben einen Abend zur Auffrischung ihrer Kenntnisse genutzt und mit Bernd Harmening vom Deutschen Roten Kreuz wichtige Hilfestellungen und auch neue Dinge lernen können. Ein Verband wurde angelegt und auch das richtige Wiederbeleben konnte an den Übungspuppen geübt werden. Zwar hat wohl jeder insgeheim gehofft, sein Wissen nie praktisch zum Einsatz bringen zu müssen, aber ein wenig konnten Angst und Unsicherheit damit genommen werden. Auch ein AED ( Automatisierter Externer Defibrillator) wurde von Herrn Harmening mitgebracht und seine Einsatzweise gezeigt. Durch diese kleine Schulung hoffen die SMC-Mitglieder nun, bei einem Notfall effektiv und sicherer helfen zu können
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.