Anzeige

Erfolgreich ins Berufsleben starten

Japanische Ergotherapieschüler zu Besuch
 
Der Schlingentisch - ein hilfreiches Instrument in der Physiotherapie
Augsburg: bfz Augsburg gGmbH | Bürgerreporterin Sonja Gastl:

Seit über 30 Jahren unterstützt das bfz Jugendliche bei der Vorbereitung auf das Berufsleben, bei der Suche nach Lehrstellen und bei der erfolgreichen Bewältigung der Ausbildung. Jugendliche brauchen konkrete Perspektiven, damit der Start in den Ausbildungs- und ersten Arbeitsmarkt gelingt. Unter Umständen müssen Jugendliche erst stabilisiert und mannigfaltige Probleme im Alltag behoben werden, damit eine Arbeits- oder Ausbildungsaufnahme überhaupt klappt. Auch hier hat das bfz Augsburg langjährige Erfahrung. Diese Kompetenz spiegelt sich in den aktuellen Projekten wider, z. B. in „Bee in Arbeit - BIA“. In diesem ökologischen und ressourcenorientierten Berufsorientierungsprojekt betreuen die Jugendlichen zusätzlich Bienenvölker im Sozialraum. Im „Lernwerk Augsburg – Die bfz Produktionsschule“ arbeiten die Jugendlichen in den Bereichen Metall (Wiederverwertung und Design von Metallproduktionsrückständen) und Dienstleistung und Verkauf (Erstellung einer Homepage, Vertrieb und Marketing). Beide Projekte werden vom Arbeitsmarktfonds Bayern gefördert. Der Schlüssel zum Erfolg ist die Kombination aus fachlicher Qualifizierung, intensiver sozialpädagogischer Betreuung und Beratung, betrieblichen Praktika sowie die bewährte Zusammenarbeit mit den Agenturen für Arbeit, Jobcentern, Schulen, Betrieben und Einrichtungen der Jugendhilfe.
Ausbildung zum Ergotherapeuten
Die Berufsfachschule für Ergotherapie in Augsburg bietet die dreijährige Ausbildung zum Ergotherapeuten an. Die private Schule, deren Träger die Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft sind, hat bisher die Schüler der Abschlussklassen erfolgreich zu ihrem Examen geführt. Der Beruf des Ergotherapeuten (früher Beschäftigungs- und Arbeitstherapeut) ist vielseitig und abwechslungsreich. Neben gestalterischen und handwerklichen Methoden bauen Ergotherapeuten auch alltagsbezogene Tätigkeiten in die Therapie ein. Ergotherapie wird bei Menschen jeden Alters mit den unterschiedlichsten Erkrankungen eingesetzt. Die Ausbildung zum Ergotherapeuten stellt ein sicheres Fundament für eine spätere Spezialisierung dar.
Ausbildung zum Physiotherapeuten
Die staatlich genehmigte Berufsfachschule für Physiotherapie Augsburg bietet die dreijährige Ausbildung zum Physiotherapeuten an, die mit einer staatlichen Prüfung abgeschlossen wird. Die Schüler erhalten bereits während der Ausbildung eine frühzeitige Orientierungshilfe zu den verschiedenen Bereichen der Physiotherapie. Die Praktikumsstellen bieten bei Eignung auch Einstiegsmöglichkeiten für das spätere Berufsleben der Schüler. Physiotherapeuten werden in fast allen medizinischen
Bereichen zur Behandlung verschiedenster Krankheiten eingesetzt. Sie behandeln Menschen, deren Bewegungsmöglichkeiten aufgrund einer Krankheit, Verletzung, Behinderung oder hohen Alters eingeschränkt sind.
Besuchen Sie uns am Tag der Offenen Tür am 16. März 2013 im bfz Augsburg! Wir freuen uns auf Sie!
Infobox
Weitere Informationen zu den Ausbildungen und zu den Jugendprojekten
gibt es direkt beim bfz Augsburg,
Ulmer Straße 160, 86156 Augsburg
Tel. 0821/40802-211
Internet www.a.bfz.de
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Ratgebermagazin | Erschienen am 07.03.2013
1 Kommentar
1.698
Thomas Malchers aus Augsburg | 12.03.2013 | 13:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.