Anzeige

Yannick Lebherz und Marco Koch begeistern Stadtallendorfs Schwimmerinnen, Schwimmer und die anwesenden Badegäste

Yannick Lebherz und Marco Koch
Letzten Mittwoch waren die beiden Darmstädter Schwimmer Marco und Yannick in Stadtallendorf bei den TSV Schwimmern zu Gast und begeisterten die jungen Sportler/innen.

Der 19-jährige Marco, schon mehrfacher Deutscher Meister über 100 und 200m Brust, aktueller Rekordhalter über 200m Brust und WM Teilnehmer 2009 in Rom, wo er bis ins Semifinale vorgedrungen ist.

Der ein Jahr ältere Yannick hält die Deutschen Rekorde über 200 und 400m Lagen, war ebenso WM-Teilnehmer in Rom und erreichte mit der 4x200m Freistilstaffel (mit Paul Biedermann) den 5. Platz mit neuem Deutschen Rekord.

Die beiden sympathischen Topathleten standen den jungen Sportlern zuerst Rede und Antwort bevor sie ihr Können demonstrierten und mit den heimischen Schwimmern eine Trainingseinheit mit vielen technischen und taktischen Hinweisen durchführten.

Eine Staffel und Wettbewerbe jeder gegen jeden bildeten den Schluss der Wassereinheit, bevor alle Autogrammwünsche von den beiden Stars zum Anfassen erfüllt wurden.

Als Belohnung für die beiden gab es ein kleines Präsent der Stadtwerke und der Stadt.

Danach wurde bei einem gemütlichen und einem guten Abendessen im Hotel Bärenhof mit dem Vorstand Gaby Dingel, Trainer Wolfgang Schüddemage und einem Vertreter der Oberhessischen Presse, Herrn Till Conrad, ein lustiger Abend verbracht.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Magazin Stadtallendorf | Erschienen am 30.09.2009
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.