Heute vor 50 Jahren, wurde die erste Rote Karte im Fußball vergeben

Die Rote Karte im Fußball (Foto: Red Cart by Soccer / Free Pictures Com)
Am 3. April 1971 zeigte der Schiedsrichter Wilfried Hilker, am 27 Spieltag der Bundesliga im Spiel Eintracht Frankfurt gegen Eintracht Braunschweig, in der 20.Minute dem Frankfurter Spieler Friedel Lutz nach einem ein Revanchefoul gegen den Braunschweiger Jaro Deppe die Rote Karte. Grund genug, dieses Ereignis als Tag der Arschkarte in den Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt aufzunehmen.

Quelle: Kuriose Feiertage.de



Und wenn wir schon dabei sind, hier noch 5. Schiedsrichterregeln aus dem Fußball, die Sie bestimmt auch noch nicht kannten, mit der Sie aber auf in jeder Fußballerrunde als Sachverständiger Punkten können:

https://www.redbull.com/de-de/fussball-5-kuriose-r...

Und prompt im Radio gelandet damit:

https://www.facebook.com/erich.schmitt.355/
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.