offline

Sören-Helge Zaschke

9.048
myheimat ist: Stadtallendorf
9.048 Punkte | registriert seit 30.06.2008
Beiträge: 1.513 Schnappschüsse: 84 Kommentare: 177
Folgt: 14 Gefolgt von: 21
Über mich gibt's nicht viel zu sagen: Ich bin gerne mit dem Rad und der Bahn unterwegs, habe eine naturwissenschaftliche Ausbildung und bin als Systemanalytiker tätig. Hinzu kommt, dass ich in Stadtallendorf geboren und diesem Ort treu geblieben bin. Es bringt nix, mich in überregionale Gruppen einzuladen: Einerseits interessiere ich mich vorwiegend für regionale Themen, andererseits habe ich kein Interesse an Spam von Leuten, die einen auch über gar nicht in die Gruppe gehörenden Artikel informieren müssen zu meinen.
22 Bilder

Waldgottesdienst am Kirchenstumpf 2017

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Kirtorf | am 09.06.2017 | 69 mal gelesen

Kirtorf: Kirchenstumpf | Wie in den meisten Jahren gab es an Himmelfahrt schönes Wetter, sodass sich ein Besuch des Waldgottesdienstes am Kirchenstumpf wirklich lohnte. Gehalten wurde der Gottesdienst von Kerstin Kandziora aus Neustadt, Christoph Schulze-Gockel aus Lehrbach und Alexander Starck aus Maulbach. Letzterer verließ jedoch recht oft das Kirchengemäuer, um den dahinter stehenden Posaunenchor beim Blasen zu unterstützen. Pfarrer Christoph...

93 Bilder

Reformationstruck in Marburg 3

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Marburg | am 14.05.2017 | 60 mal gelesen

Marburg: Elisabethkirche | 500 Jahre ist es her, dass Martin Luther eine wichtige Reformation in der Kirche ins Rollen brachte. Deswegen gibt es in Wittenberg vom 20. Mai bis zum 10. September 2017 die Weltausstellung Reformation, bei der ein Infotruck zu sehen sein wird, der vorher in verschiedenen Städten Europas und Deutschland einen Halt eingelegt hat. Am 7. Mai 2017 war er in Marburg. In dem Truck gibt es Informationen zu den bereisten...

62 Bilder

Waldsportpfad Rosenhöhe in Offenfach

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Offenbach | am 05.05.2017 | 15 mal gelesen

Offenbach am Main: Rosenhöhe | Ein ungewöhnlicher Trimmpfad findet sich am südlichen Stadtrand von Offenbach. Der Trimmpfad besitzt lustige Infotafeln und originelle Geräte. Den Startpunkt des Trimmpfads findet man kurz hinter dem Ende der Straße "Auf der Rosenhöhe". An dieser Straße liegen verschiedene Sportanlagen. Vor der Infotafel zum Trimmpfad kommt man noch einen Schild vorbei, das auf den Lauftreff für Jedermann hinweist, zu welchem Gruppen für...

87 Bilder

Der Trimmpfad von Wiesbaden-Rambach

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Wiesbaden | am 28.04.2017 | 17 mal gelesen

Wiesbaden: Rambach | In Wiesbaden-Rambach gibt es noch einen fast vollständigen Vita-Parcours. Der Trimmpfad ist allerdings etwas anspruchsvoller als andere Trimmpfade dieses Typs: Er besitzt eine Länge von 3,9km - normalerweise ist ein Vita-Parcours etwas über zwei Kilometer lang. Zudem sind kräftige Steigungen zu bewältigen. Der Trimmpfad von Wiesbaden-Rambach ist gut zu finden. An der Hauptstraße von Wiesbaden befindet sich ein Wegweiser zu...

58 Bilder

Die Main-Weser-Bahn von Frankfurt bis Bad Vilbel - Teil 1

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Frankfurt am Main | am 21.04.2017 | 301 mal gelesen

Frankfurt am Main: Frankfurt Hauptbahnhof | Schon lange ist der vierkleisige Ausbau der Main-Weser-Bahn zwischen Frankfurt und Bad Vilbel geplant. Laut einem früheren regionalen Nahverkehrsplan sollte er in den Jahren 2004 bis 2008 erfolgen. In der Realität blieb der Ausbau weit hinter den Planungen zurück. Wir schreiben das Jahr 2017, und es ist noch nichts neu gebaut worden. Immerhin wurde die Trasse freigeschnitten, sodass die für die zweite Jahreshälfte...

49 Bilder

Die Main-Weser-Bahn von Frankfurt bis Bad Vilbel - Teil 2

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 21.04.2017 | 88 mal gelesen

Bei meiner Tour entlang der Main-Weser-Bahn war ich gegen 17 Uhr am Bahnhof Eschersheim. Der Bahnhof von Eschersheim hat schon bessere Zeiten gesehen: Das eigentlich ganz schöne Bahnhofsgebäude ist renovierungsbedüftig: Grafittis, abbröckelnder Putz und abblätternde Farbe machen keinen guten Eindruck. Direkt vom Bahnhofsgebäude aus ging eine Überführung über die Gleise. Von dieser fehlt aber das über die Gleise führende...

34 Bilder

Die Main-Weser-Bahn von Frankfurt bis Bad Vilbel - Teil 3

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 21.04.2017 | 84 mal gelesen

Gegen 18:30 Uhr war ich am Bahnhof Frankfurter Berg. Hier gibt es drei Gleise, wobei das mittlere über Weichen mit den anderen beiden verbunden ist. Das relativ üppige Bahnhofsgebäude wird privat genutzt. Der Bahnsteig vor dem Bahnhofsgebäude verfügt über schöne Grünanlagen. Blickt man von Süden auf die Station, so hat man links den alten Bahnhof und viel Grün, während auf der rechten Seite Hochhäuser zu sehen sind. Eine...

24 Bilder

Die Main-Weser-Bahn von Frankfurt bis Bad Vilbel - Teil 4

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 21.04.2017 | 132 mal gelesen

Um 19:20 Uhr war ich an der Station Frankfurt-Berkersheim und wollte noch den Rest der Strecke bis Bad Vilbel besuchen. In etwa einer Stunde sollte dort eine passende S-Bahn für den Heimweg halten. Das war auch definitiv das Ende der Fototour, da es dann schon sehr dunkel würde. Eine große Straßenbahnbrücke (Kraftfahrzeugstraße B3) überquert die Main-Weser-Bahn. Dahinter findet sich ein Bahnhäuschen südlich der Gleise....

12 Bilder

Osternacht in der Martin-Luther-Kirche (2017)

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Kirchhain | am 17.04.2017 | 60 mal gelesen

Kirchhain: Martin-Luther-Kirche | Am 16. April 2017 fand um 5:30 Uhr wieder eine Feier der Osternacht in der Martin-Luther-Kirche statt. Noch im Dunklen sind die Besucher in die Kirche gekommen, bei der lediglich das Kreuz angeleuchtet war. "Im Namen Gottes des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes - Amen" ertönte zu Beginn des Gottesdienstes von der Empore. Nach der Begrüßung wurden Teile der Schöpfungsgeschichte und andere Texte von dort...

56 Bilder

Eröffnung Alldomare 9

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 15.04.2017 | 104 mal gelesen

Stadtallendorf: Hallenbad Stadtallendorf | Am 25.2.2017 fand die Eröffnung des neuen Hallenbads von Stadtallendorf statt, welches den Namen Alldomare trägt. Dieser entspringt aber weniger einer früheren Aktion, bei der Bürger Namensvorschläge für das neue Bad machen konnten, als der Kreativität eines Marketingspezialisten. Am Eröffnungstage war zwar das Gebäude fertig, aber drumherum war noch Baustelle. So waren noch Treppenstufen zu verlegen oder Flächen zu...

81 Bilder

Eröffnung Alldomare: In der Schwimmhalle

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 15.04.2017 | 80 mal gelesen

Stadtallendorf: Hallenbad Stadtallendorf | Auch wenn die Schwimmhalle im neuen Hallenbad eine etwas andere Raumaufteilung aufweist als vor der Erneuerung, so sind die drei Becken in ihrem Inneren immer noch die alten. Nur das Planschbecken im Nordosten ist durch ein anderes Modell ausgetauscht worden, welches nun nahe der Gaststätte zu finden ist, so dass sich Muttis und Pappis in Sichtweite ihrer Kleinen auch einen Kaffe trinken können. Außerdem gibt es einen kleinen...

50 Bilder

Eröffnung Alldomare: Führung durch den Technikbereich 2

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 15.04.2017 | 50 mal gelesen

Stadtallendorf: Hallenbad Stadtallendorf | Eröffnung Alldomare: Führung durch den Technikbereich Als am 25.2.2017 das neue Hallenbad von Stadtallendorf der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, konnten sich die Besucher nicht nur die im Badebetrieb zugänglichen Bereiche wie Schwimmhalle und Umkleiden anschauen, sondern auch an Führungen durch den Technikbereich unterhalb der Becken teilnehmen, wo Anlagen wie Lüftung, Heizung und Filter erläutert wurden. Fotos von...

17 Bilder

Matthäus-Passion in der Kirchhainer Stadtkirche

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Kirchhain | am 15.04.2017 | 37 mal gelesen

Kirchhain: evangelische Stadtkirche | Am Karfreitag 2017 führte die Seniorenkantorei Marburg um 15 Uhr die Matthäus-Passion von Johannes Georg Kühnhausen auf. Bei diesem Werk wird die biblische Leidensgeschichte Jesu vom letzten Abendmahl bis zu seinem Tode am Kreuz musikalisch vorgetragen. Der größte Teil davon wurde von Solisten gesungen. Einen sehr großen Anteil am Gesangsvortrag hatte Bezirkskantor Peter Groß, der sich für zwei Gemeindelieder an die...

119 Bilder

Die ICE-Halte in Marburg

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Marburg | am 09.04.2017 | 116 mal gelesen

Marburg: Hauptbahnhof | Auf der Main-Weser-Bahn verkehren normalerweise keine ICE-Züge, da diese Bahnstrecke nicht für hohe Geschwindigkeiten ausgelegt ist. ICEs sind aber regelmäßig wegen Bauarbeiten oder anderen Beeinträchtigungen der ICE-Strecke Frankfurt-Fulda zu Gast auf der Main-Weser-Bahn, die sie ohne Halt durchfahren. Dabei halten die Züge bei Bauarbeiten oft am Frankfurter West- statt Hauptbahnhof, um dadurch etwas Zeit zu sparen, da die...

7 Bilder

ICE hält für den Hessenhenker

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Kirchhain | am 13.03.2017 | 75 mal gelesen

Kirchhain: Bahnhof | Mit dem Intercity und dem ICE kann man nicht nur quer durch Deutschland fahren, sondern auch Bürgermeister glücklich machen. Die freuen sich nämlich immer wahnsinnig, wenn was Rot-Weißes an ihrem Bahnhof hält. In Stadtallendorf etwa wurde die Aufwertung zum 75%-Intercity-Halt mit einer Blaskapelle gefeiert. Für die schwarz-rot-gelben Züge der HLB wurde keine Musik bestellt, auch wenn dort deutlich mehr Leute ein und...