offline

Kai Erdel

173
myheimat ist: Stadtallendorf
173 Punkte | registriert seit 23.07.2008
Beiträge: 11 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 12
Folgt: 7 Gefolgt von: 7
4 Bilder

Wanderweg der Extraklasse: Premiumweg P2 Meißnerland

Kai Erdel
Kai Erdel | Stadtallendorf | am 26.05.2009 | 1318 mal gelesen

Sicher, etwas weiter muss man schon fahren um in das Meißnerland im Nordosten Hessens zu kommen, aber für diesen Weg lohnt es sich. Leicht macht es einem dieser Weg nicht, 22 Kilometer ist er lang und das Karstgebiet zwischen Hohem Meißner und dem Werratal, in dem er verläuft, zwingt einem zu einem permanenten Auf und Ab. Da die Landschaft und die Aussichten zudem einmalig und sehr zahlreich sind, ein einfaches Kilometer...

4 Bilder

Extratour Galgenberg. Wandern mit herrlichen Ausblicken

Kai Erdel
Kai Erdel | Stadtallendorf | am 26.05.2009 | 955 mal gelesen

Die neueste Extratour des Burgwaldes ist wieder eine eher kürzere. Mit ihren 13 Kilometern ist es eine angenehme Halbtagswanderung. Das Profil ist relativ anspruchsvoll, vom Start am Sportplatz in Gemünden geht es hinauf zum Galgenberg, der Namensgeber des Weges ist. Je weiter man aufsteigt, umso öfter dreht man sich um, den immer weiter reicht der Blick dann hinein in den südlichen Kellerwald. Nach Jeust und Hohes Lohr ...

5 Bilder

Wandertipp: Die Extratour „Bachtour Lauterbach“ 1

Kai Erdel
Kai Erdel | Stadtallendorf | am 06.05.2009 | 1038 mal gelesen

Wirklich uneingeschränkt zu empfehlen ist die „Bachtour Lauterbach“: Schon der Internetauftritt unter http://www.extratouren-vogelsberg.de/ ist beeindruckend. Übersichtlich und Informativ erhält man dort zu allen Extratouren die nötigen Informationen. Sogar die benötigten Karten lassen sich aufrufen und wer die Top50 des Hessischen Landesvermessungsamtes hat, kann sogar die Strecke zum einbinden in das Kartenwerk...

4 Bilder

Wandern am Bach: Extratour Rotes Wasser 1

Kai Erdel
Kai Erdel | Stadtallendorf | am 30.03.2009 | 1349 mal gelesen

Eines Vorweg, wer ein Liebhaber von Mittelgebirgsbächen ist, für den ist die Extratour Rotes Wasser ein muss. Ein Großteil der Strecke folgt dem Bach „Rotes Wasser“, der bei Bracht als munter fließender Wiesenbach durch das Tal mäandert. Start der Strecke ist in Bracht bei der Kirche. Laut Flyer soll der Weg 17 km haben, aber auf dem Streckenprofil, dass am Wanderportal bei der Kirche angezeigt wird, hat er nur 14, 1 km....

1 Bild

Letzter Drohnenflug in Bergen-Hohne

Kai Erdel
Kai Erdel | Stadtallendorf | am 18.03.2009 | 1707 mal gelesen

Als letzte Einheit der Bundeswehr besitzt die 7. Batterie des Beobachtungspanzerartilleriebataillon 131 in Stadtallendorf die Drohne CL 289. Bei der Drohne handelt es sich um ein wiederverwendbares Luftfahrzeug, das zur Überwachung, Erkundung und Aufklärung eingesetzte wird. Es startet mit Hilfe einer Feststoffrakete und wird im Flug von einem Rolls-Royce T-117 Turbojet-Triebwerk angetrieben. Auch bei der in Stadtallendorf...

5 Bilder

Der Burgwaldpfad – Eine Traumroute?

Kai Erdel
Kai Erdel | Stadtallendorf | am 10.03.2009 | 1830 mal gelesen

Das man Werbung nicht immer vertrauen kann, ist allgemein bekannt. Das dies auch auf Wanderwege zutrifft, habe ich leider auch schon schmerzlich erfahren müssen. Zum Glück, so dachte ich bisher, gibt es da das Deutsche Wanderinstitut, das mit der Vergabe des Wandersiegels für die Qualität eines Weges bürgt. Wie gesagt, so dachte ich bisher. So nahm ich mir in diesem Winter die Traumroute Burgwaldpfad vor. Von der...

1 Bild

Der schönste Hintern Nordhessens 3

Kai Erdel
Kai Erdel | Stadtallendorf | am 16.01.2009 | 240 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kalte Januarsonne 5

Kai Erdel
Kai Erdel | Stadtallendorf | am 14.01.2009 | 220 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Nacht im Herrenwald 1

Kai Erdel
Kai Erdel | Stadtallendorf | am 14.01.2009 | 172 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Der Ederseeweg 2

Kai Erdel
Kai Erdel | Stadtallendorf | am 03.11.2008 | 1264 mal gelesen

Bereits 1928 wurde der Ederseeweg eingerichtet. Und leider merkt man, dass sich die Wanderbedürfnisse seit dieser Zeit verändert haben. Seit damals verbindet er Kassel über 49 km Wanderstrecke mit dem Edersee bei Niederwerbe. Leider gibt es kaum eine Ortschaft, die er auf diesem Weg nicht durchquert: Elgershausen, Niedenstein, Sand, Naumburg und Selbach lernt man so kennen. Da die Strecke zumeist über geteerte oder zumindest...

8 Bilder

Goldener Oktober 2

Kai Erdel
Kai Erdel | Stadtallendorf | am 20.10.2008 | 255 mal gelesen

Der Goldene Oktober in Bildern, aufgenommen im Vorgelsberg, rund um Ulrichstein

7 Bilder

Panoramaweg bei Rauschenberg 13

Kai Erdel
Kai Erdel | Stadtallendorf | am 20.10.2008 | 1563 mal gelesen

Am 26.10 ist die offizielle Eröffnung der Panoramwegs bei Rauschenberg. Fertig ausgeschildert ist er bereits, so dass ich ihn am Sonntag den 19.10. bereits gegangen bin. Dass der Weg mit Sicherheit auf ein großes Interesse stoßen wird, konnte ich daran erkennen, dass bereist zahlreiche Wandere ihn gingen. Und ich bin mir sicher, dass keiner von ihnen enttäuscht wurde. Die Strecke trägt ihren Namen voll und ganz zu Recht, ein...

1 Bild

Spinnennetz 2

Kai Erdel
Kai Erdel | Stadtallendorf | am 16.09.2008 | 259 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Der Eco Pfad Archäologie Dörnberg

Kai Erdel
Kai Erdel | Stadtallendorf | am 18.08.2008 | 343 mal gelesen

Mit seinen 579 Metern Höhe ist er nicht der höchste Berg des Habichtswaldes, aber um sein Gipfel herum fallen seine Flanken rundherum bis zu 300 Meter steil ab. Somit ist er sicher der eindrucksvollste Berg des Habichtswaldes. Mit dem Eco Pfad Archäologie Dörnberg gibt es eine wundervolle Möglichkeit, sich diesem faszinierende Berg und seiner langen Geschichte zu nähern. Wer den zugegeben etwas weiten Weg in den Norden...

2 Bilder

Extratour Knebelsrod 1

Kai Erdel
Kai Erdel | Stadtallendorf | am 18.08.2008 | 429 mal gelesen

Mit Freude las ich am Freitag in der OP, dass im nördlichen Burgwald bei Bottendorf eine neue Extratour des Burgwalpfades eröffnet werden sollte. Sind doch die Extratouren im südlichen Teil des Burgwaldes gelungene Beispiele für naturnahe Wanderstrecken. Sicher, etwas befremdete mich schon, dass diese Extratour „Knebelsrod“ nur 12 km lang ist, aber es müssen ja nicht jedes Wochenende Langstrecken sein. Also machte ich mich...