Anzeige

Zahnputzzeug von früher

Zahnputzset von früher
Die folgenden Bilder zeigen ein Zahnputzset aus den Siebzigern, welches damals wahrscheinlich in der Schule verteilt wurde. Zur Kariesvorsorge gehörte der Schulzahnarztbesuch, bei dem ein Zahnarzt den Schülern die Zähne kontrollierte. Außerdem wurde den Schülern der Puppentrickfilm "Karies und Baktus" gezeigt, bei dem sich zwei Kerlchen Wohnungen in den Zähnen bauen, bis der Zahnarzt mit dem Bohrer kommt und alles beseitigt.

Auf der Zahnpastatube zwei Tafelm mit den Hinweisen "Nach dem Essen Zähne putzen" und "2 x jährlich zum Zahnarzt", hinter denen ein Junge und ein Mädchen mit Zahnbürste im Mund waren. Auf der Schachtel gab es noch mehr Motive - hier empfahlen drei Wecker das Zäneputzen um 7:30, 13:45 und 19 Uhr.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.