Anzeige

Der Tennisverein Bennigsen feiert Fasching

Der Tennisverein Bennigsen erweitert seine Produktpalette

Dass Jung und Alt beim TVB Tennis spielen können, hat sich inzwischen nicht nur in Springe herumgesprochen. Aber auch Freunde des Boulesports und Skatspieler finden Gelegenheit, sich auf der Clubanlage bei schönen Stunden zu entspannen. Nachdem die einige Jahre durchgeführten Winterwanderungen nicht mehr auf allzu großes Interesse stießen, hat sich der Vorstand des TVB etwas neues einfallen lassen.
Unter d er Regie von Kathrin-Schoppe-Holzapfel ( Jugendwartin beim TVB) fand am 10 Februar vormittags ein Talentino Kinderfasching mit 20 Kindern im Rahmen des Wintertrainings in der Springer Sporthalle für die kleinen U8 bis zur C-Jugend (6-11 Jahre) statt. Freunde durften mitgebracht werden und zum ersten Mal unter Anleitung der Trainer Marianna und Igor Gorovyts beim Tennis schnuppern. Discomusik, Spiele und süße Leckereien rundeten das Programm, von dem alle Anwesenden begeistert waren , ab.
Abends um 19 Uhr machten es ihnen die Erwachsenen im Clubhaus des TVB nach. 35 gut gelaunte und bunt verkleidete Mitglieder unternahmen den Versuch, dem Winter zu empfehlen, sich zu verabschieden. Ein liebevoll geschmückter Clubraum, ein leckeres Essen von einem Partyservice , gut schmeckende Cocktails vom Vergnügungsausschuss und stimmungsvolle Discomusik boten den Rahmen für eine Faschingsfeier, die mit viel Tanz bis morgens um 4 Uhr andauerte. Eine Wiederholung im nächsten Jahr ist nicht ausgeschlossen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.