Anzeige

Nach langer Zeit...

Springe: Wisentgehege | ...waren wir mal wieder unterwegs gewesen. Eigentlich sind wir ins Wisentgehege gefahren, um die Elch-Drillinge uns anzuschauen. Leider ist eins in der Zwischenzeit verstorben. Die anderen beiden lagen etwas ungünstig unter der Heuraufe. Also war es nichts mit Bildern machen. Es wurden nur zwei. Dafür habe ich noch ein paar andere Tiere aufgenommen.
2 5
1
2
4
3
2
5
3
5
2
4
4
5
2 5
5
6
4
3
5
6
4
23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
20.181
Renate Croissier aus Lünen | 17.05.2017 | 16:50  
12.403
Nicole Käse aus Wunstorf | 17.05.2017 | 16:54  
65.863
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 17.05.2017 | 18:18  
38.990
Eberhard Weber aus Laatzen | 17.05.2017 | 18:43  
21.251
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 17.05.2017 | 20:12  
16.529
Frank Werner aus Wernigerode | 17.05.2017 | 21:41  
67.936
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 18.05.2017 | 07:09  
12.403
Nicole Käse aus Wunstorf | 18.05.2017 | 16:43  
14.194
Ralf Springer aus Aschersleben | 18.05.2017 | 21:12  
12.403
Nicole Käse aus Wunstorf | 19.05.2017 | 17:13  
12.403
Nicole Käse aus Wunstorf | 20.05.2017 | 20:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.