Anzeige

St. Vincenz in Altenhagen: eine meiner Lieblingskirchen

Eingangstür
Springe: St. Vincenz Altenhagen | Zur heutigen "Heilige Nächte" - Andacht waren wir zu Gast in Altenhagen. Ich hatte mich besonders darauf gefreut, denn in dieser Kirche geht mir das Herz auf!

In Pastor Lukows Andacht ging es um den "Engel der Offenheit" aus Anselm Grüns Buch "50 Engel für das Jahr" - der Abschnitt lässt sich auszugsweise hier nachlesen.

Umrahmt wurde diese sehr wohltuende halbe Stunde mit den Liedern "Ich steh an deiner Krippen hier" und "Es kommt ein Schiff geladen". Letzteres - das wusste ich vorher nicht - ist ein Sinnbild für Maria.

Einige Besucher habe ich schon häufiger bei den anderen Andachten gesehen, und so war es schön, dass es nach dem Segen Tee, Kaffee, Punsch Kekse und dazu nette Gespräche gab.

Die Gemeinde hat übrigens auch eine Homepage: Das Blättern lohnt sich!
4
8 2
18 6
6
6 5
1 5
6
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
69.591
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 04.01.2013 | 09:37  
27.554
Heike L. aus Springe | 04.01.2013 | 13:42  
6.035
Edith Zgrzebski aus Barsinghausen | 04.01.2013 | 21:46  
27.554
Heike L. aus Springe | 04.01.2013 | 21:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.