Anzeige

Sonderprogramm: Französische Lieder im Chartsradio

Heute vor 50 Jahren besiegelte der sogenannte Élysée-Vertrag die deutsch-französische Freundschaft. Aus diesem Anlass werden noch die ganze Woche lang französische Lieder in einem Sonderprogramm im Chartsradio des Deister-Anzeigers der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung/Neue Presse gespielt.

Zu hören gibt es Klassiker unter anderem von Gilbert Bécaud, Edith Piaf und Céline Dion, aber auch neuere Titel zum Beispiel von M. Pokora und Sexion d‘Assaut.

Der Sender ist gratis und rund um die Uhr im Internet zu empfangen:

Deisterchartsradio und LautFM Deister
0
1 Kommentar
22.022
Kurt Battermann aus Burgdorf | 22.01.2013 | 16:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.