Anzeige

Spiel und Spaß über Ostern im Wisentgehege

Osterhase und Osterküken sind an beiden Ostertagen mit dem Bollerwagen unterwegs. Fotos: © Wolfgang Decius

Das Wisentgehege Springe ist ein Wildpark im Süden der Region Hannover in der Nähe der niedersächsischen Stadt Springe. Auf dem 90 Hektar großen Gelände zwischen Eldagsen und Springe im Saupark Springe werden über 100 Tierarten gehalten.

Es zeigt regionaltypische Tiere im natürlichen Lebensraum der nördlichen Mittelgebirgsschwelle, deren Landschaft charakteristisch durch Eichen- und Buchenwälder, mit Erlenbrüchen, Teichen, Wiesen und Bächen ist. Die aus der Erhaltungszucht von Wisenten entstandene Anlage wurde für die Erhaltungszucht auch anderer stark gefährdeter Wildarten weiterentwickelt und dient heute, mittels verschiedener Einrichtungen wie Falkenhof und Wolfsgehege, besonders der Umweltbildung. Träger des Wisentgeheges sind die Niedersächsischen Landesforsten.

Das 90 Hektar große Gehege bietet auf dem 6 Kilometer langen Rundwanderweg unvergessliche Momente für Groß und Klein. Begegnen Sie imposanten Wisenten, Przewalski-Urwildpferden, den prächtigen Braunbären, lustigen Fischottern und geheimnisvollen Wölfen. Das Wisentgehege Springe ist bis auf die Bärenbrücke barrierefrei.
Die wildesten Verstecke für alle Kinder warten am Ostersonntag und Ostermontag im Wisentgehege. Hier werden die Herzen höher springen, denn das Programm bietet Abenteuer und Unterhaltung für die ganze Familie. Osterhase und Osterküken sind mit dem Bollerwagen unterwegs. An beiden Ostertagen verteilt der Osterhase fleißig Ostereier an die Besuchskinder. Doch damit nicht genug, denn beim Oster-Spiele-Spaß in der Köhlerhütte können Kinder beim Eierangeln, Eierlaufen, auf dem Hüpfparcours oder an der Schokowurfmaschine ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Ostern im Wisentgehege Springe bedeutet aber auch: „Spiel – Spaß – Spannung“, wilde Tiere und Aktionen inklusive. Alle, die kreativ werden wollen, können zum Beispiel Eier marmorieren oder ihrer Kreativität beim Basteln mit Naturmaterialien freien Lauf lassen.

Der Osterspielespaß für die ganze Familie ist am Ostersonntag und Ostermontag jeweils von 11 bis 17 Uhr zu erleben.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.