Anzeige

Musikvideo-Produktion im Tivoli-Garten

Foto: Philip Hart
Springe: hoffmann's |

DeisterJungens hoffen auf Springes Unterstützung bei Olivia-Jones-Lied

Trotz aller Diskussionen und heftiger Kritiken befürworten die DeisterJungens nach wie vor die Ernennung Deutschlands bekanntester Drag-Queen Olivia Jones zur Ehrenbürgerin. "Es steht für uns nicht zur Debatte, was Jones für Springe geleistet hat, sondern was sie für Springe tun könnte", sagen die drei Musiker Ralf Grabowski, Frank Speckenheuer und Frank-Joachim Helms, die ihre Meinung mit einem selbst geschriebenen Lied bekräftigen, zu welchem sie nun ein Musikvideo für YouTube drehen werden.

Hierzu laden sie Springer Bürger ein, die eine Ehrenbürgerschaft Jones nicht ablehnen und bei dem Videodreh mitwirken möchten. Die Aufnahmen finden statt, am Mittwoch, 31. Juli, ab 19:30 Uhr, im Tivoligarten des Restaurants Hoffmann's, Oberntor 1, 31832 Springe. Die DeisterJungens freuen sich auf reges Mitwirken und Mitsingen des eingängigen Lied-Refrains. Gerne können die Gäste auch Luftballons, Fähnchen, Transparente etc. mitbringen und schwenken. Wer mag, kann sich auch schräg verkleiden.

"Wir wollen zeigen, dass unsere Stadt bunt, und nicht 'piefig' ist!" sagen die Musiker, für die Springe alles andere als langweilig ist. "Viele Menschen, die es lieben hier zu leben, sind offen für neue Ideen und ungewöhnliche Aktionen" Auf eben diese Leute zählen die DeisterJungens und hoffen, dass viele Gäste unterstützend beim Videodreh dabei sein werden. Während der Aufnahmen wird der Tivoligarten vom Hoffmann's Team bewirtet, welches kühle Getränke anbietet. Bei guter Stimmung gibt es nach dem Dreh noch ein kleines Konzert mit den DeisterJungens. "Wir werden es verschmerzen, wenn es mit der Ehrenbürgerschaft nichts wird, aber bis dahin wollen wir weiter kämpfen und unseren Spaß haben! Noch ist nichts verloren!" sagen die Musiker, die für den Fall der Fälle schon einen neuen Song mit dem Titel "Schade" in der Schublade haben.

Wer das Olivia-Lied vorab noch einmal anhören möchte, findet dieses unter www.deisterjungens.de. Dort befindet sich auch der Text als PDF-Download.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.