Anzeige

Die schönsten Weihnachtslieder auf Deisterchartsradio

In der Adventszeit ist der Marktplatz von Springe stimmungsvoll illuminiert.
In vier Wochen ist Weihnachten. Die Wartezeit verkürzt der Deister-Anzeiger von HAZ/NP mit seinem Chartsradio im Internet mit den schönsten Liedern passend zur Jahreszeit. Das Programm ist ab sofort zu hören und wechselt nach dem zweiten Advent immer dienstags.

Ladies first: In der ersten Adventswoche geben Sängerinnen wie Rihanna ihre Weihnachtslieder zum Besten, in der Woche darauf sind Sänger wie Usher an der Reihe. In der dritten Adventswoche werden Gruppen wie die Pet Shop Boys die Hörer in weihnachtliche Stimmung versetzen. In der Woche vor Weihnachten und an den Festtagen gibt es dann ein gemischtes Programm zu hören, unter anderem mit Instrumentaltiteln zum Beispiel von André Rieu.

Als "Springe Spezial" ist "Weihnachten am Deister" zu hören, die erste CD-Single der Gruppe "Die Weihnachtshelden" mit Schülern der Heinrich-Göbel-Realschule Springe. Das Radioprogramm ist auf

http://deistercharts.radio.de

rund um die Uhr kostenlos abrufbar. Ferner werden weiterhin die Deistercharts gespielt, die bei Händlern zwischen Deister und Weser vom Deister-Anzeiger ermittelte CD-Single-Hitparade sowie die Leser-Top-Ten und Hit-Tipps.

Vereine, Verbände oder sonstige Gruppen, die auch einmal eine Hitparade mit ihren Lieblingsliedern zusammenstellen möchten, melden sich in der Redaktion des Deister-Anzeigers, Am Markt 14, in Springe, unter Telefon (05041) 801913 oder senden eine E-Mail an springe@deister-anzeiger.de .
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Deister-Anzeiger | Erschienen am 15.12.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.