Anzeige

Känguru entkommt aus dem Zoo Sonnefeld und wird kurze Zeit später überfahren

Wann? 07.02.2011

Wo? Zoo, Sonnefeld DEauf Karte anzeigen
(Foto: S. Thomas pixelio.de.jpg)
Sonnefeld: Zoo | Am vergangenen Wochenende konnte das Känguru aus dem Zoo Sonnefeld entkommen und lief seit dem in Franken frei herum.
Der Zoohändler hatte das Tier seit bereits einigen Jahren in einem Freigehege auf einem Privatgrundstück gehalten.

Am Montag Abend war das Beutetier nur 200 Meter von dem Grundstück des Tierliebhabers entfernt, der schon vergeblich versuchte das Känguru wieder einzufangen.

Leider konnte der Autofahrer, auf den das Tier zusprang, nicht mehr rechtzeitig abbremsen und das Känguru kam leider ums Leben. Dem Autofahrer ist nichts passiert.
0
1 Kommentar
1.566
Jessica Eser aus Großaitingen | 08.02.2011 | 14:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.