Anzeige

Karlotta Sorembe ging beim ADAC-Bundesendlauf in Sinsheim an den Start

Sinsheim: Auto&Technik Museum |

Aller guten Dinge sind drei sagt ein Sprichwort.

Das traf auch auf Karlotta Sorembe zu. Stand doch an diesem Wochenende in Sinsheim mit dem ADAC-Bundesendlauf der dritte Endlauf an, zu dem sie sich in dieser Kartslalom-Saison qualifizieren konnte. Mit zwei fehlerfreien Läufen erreichte sie einen guten 38. Platz bei 51 Startern in ihrer Altersklasse K1.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.