Anzeige

1899 Hoffenheim: kommt junger Stürmer-Star aus Belgien?

Wechselt Michy Batshuayi nach Hoffenheim? (Foto: Rainer Sturm, pixelio.de)

Holt sich die TSG Hoffenheim für die kommende Saison noch einen weiteren Stürmer? Gerüchten zufolge soll der Klub Interesse an Michy Batshuayi haben. Der 19-Jährige steht allerdings beim belgischen Erstligisten Standard Lüttich noch bis 2017 unter Vertrag.

1899 Hoffenheim ist immer noch dabei, seinen Kader für die kommende Saison komplett zu machen. Jetzt soll der Verein Interesse an einem weiteren Stürmer haben. Michy Batshuayi von Standard Lüttich hat die Aufmerksamkeit der TSG erregt. Der Fußballer, der neben der belgischen auch die Staatsbürgerschaft der Demokratischen Republik Kongo hat, hat letzte Saison in 42 Spielen für seinen Verein immerhin 13 Tore geschossen.

Knapp vier Millionen für den belgischen Youngster?

Allerdings steht der 1,80-Mann bei seinem aktuellen Klub noch bis Juni 2017 unter Vertrag. Es müsste also eine Ablösesumme bezahlt werden, die etwa seinem aktuellen Marktwert von 3,5 Millionen Euro entspricht. Nach Igor de Camargo von Borussia Mönchengladbach wäre Batshuayi der zweite Mittelstürmer, den Hoffenheim von einem anderen Verein für die kommende Saison verpflichtet. Übrigens hat der 19-Jährige sein letztes Länderspiel gegen Spanien mit der belgischen U21-Nationalmannschaft absolviert. Außerdem hat er so wie auch Weltstars wie Lionel Messi und Arjen Robben, keinen Spielerberater, sondern wird laut transfermarkt.de von Familienangehörigen beraten.

Hier gibt es weitere Transfergerüchte aus der Bundesliga.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.