offline

Stefanie W.

79
myheimat ist: Sindelfingen
79 Punkte | registriert seit 16.09.2008
Beiträge: 6 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 4
Folgt: 2 Gefolgt von: 2

Social Network

Stefanie W.
Stefanie W. | Sindelfingen | am 29.09.2010 | 126 mal gelesen

ohne Worte!!! http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,608116,00.html

150 Jahre Feuerwehr Sindelfingen

Stefanie W.
Stefanie W. | Böblingen | am 17.07.2009 | 393 mal gelesen

Sindelfingen: Feuerwache Sindelfingen | 17.07.2009 Festakt der Stadt Sindelfingen und offizielle Eröffnung des 28. Kreisfeuerwehrtages mehr... 18.07.2009 Aktionen in und um das Festzelt mehr... 19.07.2009 Gottesdienst und Jahrgangstreffen

DeutschRockNacht

Stefanie W.
Stefanie W. | Böblingen | am 03.10.2008 | 219 mal gelesen

Wer auf InEx, Rammstein, Tanzwut, Böhse Onkelz, Megaherz, Hosen, etc. steht kam bei der gestrigen DeutschRockNacht im Böblinger Seestudio voll auf seine Kosten. Es war ein rundum gelungener Abend, bzw. gelungene Nacht. Anwesend war auch das Despo-Promoteam, die das bunt gemischte Puplikum zwischen 20 und 50 an einer zusätzlichen Bar mit Desperados versorgte.

DeutschRockNacht

Stefanie W.
Stefanie W. | Böblingen | am 02.10.2008 | 187 mal gelesen

Böblingen: SeeStudio | Musik von Rammstein, Böhse Onkelz bis Megaherz

1 Bild

Sindelfingerinnen verbuchen den zweiten Sieg

Stefanie W.
Stefanie W. | Böblingen | am 22.09.2008 | 349 mal gelesen

Einfach ein geiles Spiel haben die Zuschauer in der Sindelfinger Sommerhofenhalle am Samstag erlebt. Der als Topfavourit gehandelte Gast SC Markranstädt zog bis zur 8. Minute mit dann gewann der VFL Sindelfingen die Oberhand und gab die Führung nicht mehr her. Zum Schluß entschied Sindelfingen die Partie mit 35:28 für sich. VfL Sindelfingen: Bartek (1.-30.), Niepel (31.-60.); Freudemann, Kölbl, Fischer (1 Tor), Ackermann,...

2. Bundesliga Handball Damen

Stefanie W.
Stefanie W. | Böblingen | am 20.09.2008 | 250 mal gelesen

Böblingen: Sommerhofen Halle | Heute Abend wartet die erste große Bewährungsprobe in der Zweitliga-Saison. Der Aufsteiger VFL Sindelfingen empfängt den Titelanwärter SC Markranstädt.