Anzeige

Kreis Böblingen-Richard Pitterle die Linke im Bundestag gewählt.

Nun ist auch aus dem Kreis Böblingen die Linke im Bundestag durch Rechtsanwalt Richard Pitterle vertreten. Bei der Wahlparty am Sonntag abend war noch alles offen. Erst am Montag morgen erreichte Ihn eine positive Nachricht aus Berlin. Am Sonntag war es nicht sicher ob die Stimmen für den Listenplatz 6 ausreichen. Es mußte dort noch etwas genauer ausgezählt werden. Die Kandidaten aus Baden-Württemberg: Ulrich Maurer, Heike Hänsel,Karin Binder,Michael Schlecht,Anette Groth und Richard Pitterle. Die Mandate im Bundestag haben sich verdoppelt. Ein voller Erfolg für die Linke. In den letzten Wochen ist die Mitgliederzahl der Linken in Baden-Württemberg gestiegen. Die Linke nimmt Ihre Rolle als Oposition sehr ernst. Auf Schwarz-Gelb muß geachtet werden. Schwarz-Gelb bedeutet Sozialabbau. das muß verhindert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.