Faszinierende Jagdstrategien der Waldohreule

Zu den Sternstunden der Vogelbeobachtung gehört die seltene Gelegenheit, in der Zeit der Jungenaufzucht den Waldohreulen in vollem Sonnenlicht beim Jagen zuschauen zu können. Im Überflug werden die Mäuse entdeckt. Um dann, nach einem Überschlag in der Luft, die Maus auf dem Boden zu ergreifen. Meine Bridgekamera taugt sicher nicht für tolle Flugaufnahmen. Aber gerade dadurch hoffe ich auch, etwas von der Faszination rüberbringen zu können, die dieses Schauspiel bietet, das sich sonst in aller Heimlichkeit in nächtlicher Dunkelheit abspielt.

Die Fotos haben teilweise erklärende Untertitel.
3
2
4
3
4
5
4 7
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
5.352
Johanna M. aus Stemwede | 13.07.2014 | 22:00  
12.245
Uwe Norra aus Selm | 14.07.2014 | 00:48  
39.621
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 19.07.2014 | 14:20  
12.245
Uwe Norra aus Selm | 19.07.2014 | 20:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.