Anzeige

Überraschung am Nachmittag . . . schweres Unwetter über Sehnde . . .

. . . Beulen über Beulen am Dach des Autos . . .
Sehnde: Unwetter | Ein schweres Unwetter mit tennisballgroßen Hagelkörnern entlud sich am Samstagnachmittag in der südöstlichen Region Hannover besonders über Sehnde, Lehrte und Ilten. Wie heute aus den Nachrichten zu erfahren war, muß dieses Wetterereignis Schäden in Millionenhöhe verursacht haben.
Gestern am Nachmittag hatte meine Enkelin aus Sehnde mehrmals versucht, uns telefonisch zu erreichen, ich sah dieses auf dem Display.
Endlich . . . abends kam diese Verbindung zustande, nachdem wir von einem Besuch aus Hannover zurückgekehrt waren.
Aufgeregt fragte sie zunächst,
"Opa ist bei Euch zuhause alles in Ordnung?"
"So weit ich gesehen habe, ist nichts Schlimmes passiert, es muß nur stark geregnet haben."

"Dann kannst Du zufrieden sein, bei uns in Sehnde ist Chaos . . ., Chaos über Chaos . . .
Ein plötzliches Unwetter mit tennisballgroßen Hagelkörnern ist bei uns nieder gegangen. Mama's Auto ist total zertrümmert, Front- und Hechscheibe zersplittert, das Dach von den Einschlägen der Hagelkörner mit Beulen übersät, die Plastikteile am Fahrzeug zerschlagen, das Glas der Scheinwerfer geplatzt. Auf dem Dach unseres Hauses haben die großen Hagelkörner die Dachziegel zertrümmert. Beim gegenüberliegenden Haus ist die neue Solaranlage nur noch ein Trümmerfeld. Nicht weitab von uns hat eine demolierte Photovoltaikanlage einen Brand ausgelöst, auch meine Schule in Sehnde soll stark beschädigt sein.
Sogar den Platiktisch und die Stühle auf der Terasse durchlöcherten diese Hagenkörner, der Rasen und das Gewächs im Garten weisen Einschäge auf.
Zum Glück haben wir gesundheitlich nichts abbekommen
Morgen werden wir warscheilich erst den gesamten Schaden erkennen und mit dem Aufräumen beginnen."

* Meine Enkelin schickte mir dazu folgende Bilder*
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
15.583
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 29.07.2013 | 15:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.