Anzeige

Selbstbehauptung, Selbstverteidigung und Prävention für Kinder und Jugendliche

Wann? 10.11.2017 15:00 Uhr bis 11.11.2017 16:00 Uhr

Wo? Aiki-Dojo Sehnde, Borsigring, 31319 Sehnde DE
Sehnde: Aiki-Dojo Sehnde | Am 10. und 11. November 2017 gibt die Sportjugend der SportRegion Hannover Kindern und Jugendlichen im Alter von 8 bis 12 Jahren beim Aiki Dojo Sehnde die Möglichkeit, mehr Selbstbewusstsein und Handlungssicherheit im Alltag in Konfliktsituationen zu erlernen.

Heutzutage kann man sein Kind nicht 24 Stunden / 7 Tage die Woche vor jedem Konflikt beschützen, also geben Sie ihm die Möglichkeit, dieses zu erlernen und wie es sich selbst davor am besten schützen kann!

An beiden Tagen wird den Kindern und Jugendlichen gezeigt, wie sie sich am besten vorbeugend vor gewalttätigen Übergriffen schützen können (Prävention). Ebenso lernen Sie aber auch durch altersgerechte Techniken und ein gestärktes Selbstvertrauen, das Erlernte in Gefahrensituationen gezielt einzusetzen (Selbstbehauptung und Selbstverteidigung).

Eine Anmeldeformular finden Sie im Internet (über das Bildungsportal des LandesSportBundes Niedersachsen) unter:
https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche/angebot/kurs/detail/7232/

  • Wo: Aiki Dojo Sehnde, Borsigring 19, 31319 Sehnde
  • Wann: 10.11.17, 15:00 – 19:00 Uhr und 11.11.17, 10:00 – 16:00 Uhr
  • Kosten: 20,- € pro Teilnehmer (inkl. Getränke und Mittagessen am Samstag)

Weitere Lehrgänge für Jugendliche im Sport finden Sie unter www.sportregionhannover.de/de/sportjugend/aus-und-fortbildung/

Hinweis: Die Durchführung der Bildungsmaßnahmen der SportRegion wird durch die Förderung aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen realisiert.

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner:

Felix Decker
Sportreferent Sportjugend & Bildung
Telefon: 0511 800 79 78-41
E-Mail: sportjugend@sportregionhannover.de
Web: www.sportregionhannover.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.