Anzeige

Rudern in Hamburg

Am 12.03.2017 machten sich 10 Ruderer des RGF auf den Weg nach Hamburg zum befreundeten Ruder Club Dresdenia.
Zusammen mit Ruderern des Ruder Clubs Dresdenia ging es mit vier Booten über verschiendene Kanäle, durch den Stadtpark vorbei an der Verlobungsinsel bis hin zur Außenalster. Eines der vier Boote wurde von den RGF Ruderern "Probe" gerudert. Dieses Boot (Dreier) soll nach der Ruderprobefahrt seinen neuen Heimathaven in Sehnde finden.
Beim Ruderverein an den Teichwiesen wurde ein liebevoll vorbereitetes Picknick gemacht. Nach 20 km war die Tour durch Hamburg leider schon zu Ende und der Kauf des Dreier beschlossenen Sache. Nach einem schönen Tag bei herrlichem Wetter ging es zurück nach Sehnde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.