Anzeige

Pokale vom Kreisschützenverband für (fast) alle

Ausgezeichnet: Phillip Seidel, Lea Osterwald, Jan Döring, Tim Elges, Arne Wetcke, Tom Krüger, Nico Siegert, Verena Wetcke, Desirée Osterwald mit Urkunden und Pokalen, die sie beim KSV-Pokalschießen erringen konnten.
Am 8. August war die Jugendabteilung des Schützenvereins Ilten Ausrichter des Jugend-Auflagepokalschießens des Kreisschützenverbandes. 47 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trugen sich in die Startlisten ein. 11 junge Leute davon kamen aus Ilten und hatten eine kurze Anreise. Die Jugendleiter Anke Wegner, Anja Wetcke und Stefan Thiemann, Sportleiter Joachim Siele und Kreisjugendsprecher Tim Elges kümmerten sich darum, dass der Kreisjugendleiter den Wettbewerb nicht allein durchführen musste. In der Schüler-, Jugend- und der Juniorenklasse, unterteilt nach Mädchen und Jungen, wurden die Besten ermittelt. 30 Schuß waren mit dem Luftgewehr im aufgelegten Anschlag abzugeben. Leider konnte unser Verein nicht in allen Klassen Sportler an den Start schicken. Schade deshalb, weil unsere Nachwuchsschützen überall dort, wo wir die Klassen besetzten konnten, auch gewannen!
Hier die Platzierungen unserer „Elf“:

Schülerklasse männlich:
1. Phillip Seidel 278 Ring
2. Tom Krüger 273 Ring
4. Jan Döring 268 Ring
6. Arne Wetcke 246 Ring
14. Nico Siegert 200 Ring

Schülerklasse weibich:
1. Lea Osterwald 284 Ring
8. Lisa Wegner 252 Ring
9. Julia Dörhage 243 Ring
11. Verena Wetcke 237 Ring

Jugendklasse männlich
1. Tim Elges 277 Ring

Juniorenklasse weiblich
1. Desirée Osterwald 292 Ring

Glückwunsch an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.