Neuwahlen beim TVE-Sehnde von 1894

Am 04.03.2022 trafen sich die Mitglieder des TVE-Sehnde von 1894 zur Jahreshauptversammlung in der Mensa der KGS.

Die Versammlung war von 2 Schwerpunktthemen geprägt.

Zum einen die Eröffnung des neuen "Sportzentrum-Sehnde", zu dem uns auch Carsten Elges vom Regionssportbund, beglückwünschte. In seinen Grußworten würdigte er nochmal, wie sich der TVE-Sehnde nach dem Hallenbrand in die Notfallpläne eingebracht hat. Aber auch wie sich an der Planung zum Neubau beteiligt wurde, bishin zum Erstellen der neuen Belegungspläne, wo sich der TVE, beim Sportring in Kooperation mit allen anderen Vereinen im Stadtgebiet sehr engagiert hat.

Dr. Marco Gerhard Schinze-Gerber, vom Ausschuss für Schule, Sport, Kultur und Soziales, überbrachte als weiterer Ehrengast die Grüße aus der Stadt, dem Rat und der Verwaltung.

Zweiter zentraler Punkt waren die Neuwahlen. Alledings kann man sagen... Es bleibt alles beim Alten. Die Führungsriege um Ralf Marotzke als Erster Vorsitzender wurde ohne Gegenstimmen wiedergewählt. Zum Führungsteam gehören neben Ralf Marotzke noch Michael Rust (stellv. Vors.), Wilfried Hartmann (Kassenwart) und Uwe Massold (Schriftführer).

Weitere Neuigkeiten, Termine und spannende Themen und Berichte rund um den Sport beim TVE Sehnde gibt es unter www.tve-sehnde.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.