Anzeige

Neujahrsrudern 2018

Das Jahr 2018 wurde von den Ruderern des Rudervereins für das Große Freie Lehrte/Sehnde (RGF) mit dem traditionellen Neujahrsrudern begrüßt.
Bei angenehmen Temperaturen und zum Teil Sonnenschein wurden am ersten Tag des Jahres insgesamt 266 Kilometer von 15 RGFlern und drei Gastruderern aus Hamburg und Hannover gerudert. Drei Bootsmannschaften haben das Jahr 2018 mit genau 18 Kilometern begonnen. Dieser Start in das neue Jahr deutet auf ein weiteres erfolgreiches Ruderjahr des RGF hin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.