Anzeige

Jürgen Falkenhagen neuer Winterkönig der SG Sehnde

Sehnde: Schützengesellschaft Sehnde | Beim diesjährigem Königsschiessen am Sonntag, wurden die neuen Winterkönige der SG Sehnde ermittelt.
Bei leckeren Kaffee und Kuchen durfte ein letztes Mal um die Königswürde geschossen werden.
König wurde dieses Jahr Jürgen Falkenaugen mit 96,75 GT, vor Erwin de Wijk 127,9 GT und Nils Klinger 218,53 GT.
Damenkönigin wurde Brigitte Thomas mit 20,12 GT vor Monika Fischer 29,23 GT und Bärbel Lauenstein 29,94.
Juniorenkönig wurde Yannick Schnabel 43,44 GT vor Lukes Mundt 61,57 GT und Charlyna Becker 124,77 GT.
Bei den Schülern setzte sich Nina Graumüller mit 27,95 GT vor Justin Wußmann mit 59,83 GT und Jessica Schlimme 88,39 GT durch.

Die Sieger des Preisschiessens: Winterchampion: Alfred Lerch, Preisscheibe LG und Überraschungspreis Erwin de Wijk, Er und Sie Schiessen Erwin und Birgit de Wijk, Gästepokal Niehus Heinz-Dieter Lauenstein, Preisscheibe KK Nils Klinger.
Am kommenden Samstag den 26. Januar erhalten die erfolgreichen Schützinnen und Schützen auf der diesjährigen Proklamation um 19 Uhr im Schützenhaus ihre Preise. Die Woche darauf werden die Könige dann gebührend beim Winterschützenfest am 2. Februar um 19 Uhr im Schützenhaus gefeiert. Die Karten können für 5 € an folgenden VVK stellen erworben werden: Restaurant Schützenklause, Chausseestraße, Inspirations Mittelstraße, Klaus Jepp Sehnder Marktplatz, Inspirations Geschenke, Mittelstraße 12, sowie Kassiererin Julia Schnabel 05138/4499.
Wir freuen uns auf schöne Stunden!
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger | Erschienen am 24.01.2013
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.