Anzeige

Devils siegen erneut

Letzten Sonntag, am 07.05. bestritten die Sehnde Devils ihr drittes Spiel in dieser Saison gegen die Bad Harzburg Krodos.

Bad Harzburg startete mit einem Pitcher-Debüt, welchem die geübte Devils-Offensive gegenüberstand. Dabei verbuchten die Gäste aus Sehnde mit gutem Hitting und gezieltem Auge 12 Runs im ersten Inning für sich.
Nach einem Pitcherwechsel, seitens der Krodos, erzielten die Devils in den nachfolgenden Innings weniger Runs, doch schließlich im 5. Inning die finalen 9 Runs, die zur Mercy Rule, der vorzeitigen Beendigung des Spiels, führte.
Für die Devils trat erneut Pitcher Dennis Lahmann an und warf in diesem Spiel 10 Strike Outs.
Durchweg gute Schlagergebnisse unter anderem von Sven Walter, Alexander Schellbach, Lukas Weitzel und Karsten Müller brachten den Devils insgesamt 19 Basehits.
Mit einem Rekordpunktestand bisher in dieser Saison von 28 zu 0 verbuchten die Sehnder ihren dritten Sieg in Folge. Das letzte Aus des Spiels erzielte Marc Weitzel als Catcher mit einem reaktionsschnellen Wurf auf die zweite Base und verhinderte erneut einen Steal des Gegners.

Unser nächstes Spiel findet am 13.05. zu Hause im Leichtathletikstadion in Sehnde statt. Das Spiel beginnt um 13 Uhr und der Eintritt ist natürlich frei.

Wir freuen uns auch Euch!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.