Anzeige

Sehnde, Herbstspaziergang

Das Laub verfärbt sich
Ein schönes Wochende im Oktober lockte zum Spaziergang. Das Ladeholz und zum Mittellandkanal führte der Weg, dabei sind schöne Herbstfotos entstanden.
Ein Gedicht von Agnes Miegel möchte hinzufügen
Frühherbst
Die Stirn bekränzt mit roten Berberitzen
steht nun der Herbst am Stoppelfeld,
in klarer Luft die weißen Fäden blitzen,
in Gold und Purpur glüht die Welt.

Ich seh' hinaus und hör den Herbstwind sausen,
vor meinem Fenster nickt der wilde Wein,
von fernen Ostseewellen kommt ein Brausen
und singt die letzten Rosen ein.

Ein roter Apfel fällt zur Erde,
ein später Falter sich darüber wiegt-
ich fühle, wie ich still und ruhig werde,
und dieses Jahres Gram verfliegt.
1
1
2
1
1
1
2
2
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger | Erschienen am 19.10.2010
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
32.923
Günther Eims aus Sehnde | 15.10.2010 | 21:13  
8.317
Brunhild Osterwald aus Lehrte | 15.10.2010 | 22:33  
3.411
Claudia Wagener aus Sehnde | 15.10.2010 | 22:49  
3.775
Brigitte Thomas aus Sehnde | 16.10.2010 | 10:52  
27
Angelika Hamann aus Sehnde | 29.10.2010 | 15:09  
Thomas Brigitte
Thomas Brigitte | 29.10.2010 | 15:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.