Anzeige

Pollenernte

Langsam geht in meinem Garten die Blütenpracht von Gartenhibiskus und Sommerflieder dem Ende entgegen.

Etliche dieser Pflanzen haben unter der Hagelkatastrophe, die Sehnde kürzlich getroffen hat, schwer gelitten; umso mehr werden die verbliebenen Büsche jetzt von den Hummeln besucht.

Sobald die Sonne scheint, summt und brummt es unentwegt. Fast in jeder Blüte ist eine Pollensammlerin zu finden, die nach getaner Arbeit über und über mit Pollen bedeckt ist.

Nach den traurigen Erlebnissen, die der Hagelschlag mit sich gebracht hat, freuen mich diese Anblicke besonders.
4
4
4
4
4
4
3
3
3
0
5 Kommentare
5.743
Hannelore Schröder aus Sehnde | 18.08.2013 | 19:05  
31.481
Günther Eims aus Sehnde | 18.08.2013 | 20:12  
5.367
Johanna M. aus Stemwede | 18.08.2013 | 22:54  
13.061
Jürgen Bady aus Lehrte | 19.08.2013 | 18:22  
31.481
Günther Eims aus Sehnde | 19.08.2013 | 18:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.