Anzeige

Es ist Bärlauch- (Allium ursinum) zeit

Allium ursinum
Er zeigt sich zur Zeit im Wald und auch in meinem Garten. Ich ernte ihn und verwende ihn in meinen Speisen roh oder gekocht oder auch getrocknet. Er gehört zur Lauchfamilie wie auch Schnittlauch, Zwiebeln und Knoblauch. Ihn kennt
man ! Aber kennt man auch den Wunderlauch (Allium paradoxum) - auch Seltsamer Lauch oder Berliner
Lauch genannt ? Auch er ist essbar. Er blüht aber eher als der Bärlauch und sehr
merkwürdig. Es bildet sich eine kleine weiße Blüte an einem Stengel, und gleichzeitig auch kleine Brutzwiebeln. Daher verbreitet er sich auch sehr. Ich finde
die Pflanze super !
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
1.715
Jürgen Hedrich aus Laatzen | 03.05.2017 | 20:13  
4.457
Uwe Roßberg aus Garbsen | 03.05.2017 | 22:19  
5.739
Hannelore Schröder aus Sehnde | 04.05.2017 | 13:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.