Anzeige

Ein Rotkehlchen meldet sich zurück

3
Etwas aufgeregt
Einige Tage war das Rotkehlchen aus unserem Garten verschwunden. Ich hatte schon die Befürchtung, dass es abgewandert sein könnte. Man weiß ja nie; andere Gartenbesitzer haben auch leckeres Futter. Leise Trauer schlich sich in mein Gemüt.

Zu meiner Freude hat mir das hübsche Vögelchen aber die Treue bewahrt. Es tauchte wieder auf, als wenn nichts gewesen wäre Tz, Tz, Tz. :-))).

Hier die fotografischen Belege.
3 13
12
12
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
33.676
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 19.12.2012 | 23:00  
16.193
L. G. aus Wertingen | 19.12.2012 | 23:09  
32.475
Günther Eims aus Sehnde | 19.12.2012 | 23:53  
15.137
Christiane Wolff aus Hannover-Wettbergen | 20.12.2012 | 14:13  
32.475
Günther Eims aus Sehnde | 20.12.2012 | 14:41  
15.155
Sandra Biegler aus Meitingen | 20.12.2012 | 22:05  
32.475
Günther Eims aus Sehnde | 20.12.2012 | 22:20  
19.507
Heike O. aus Bad Wildungen | 21.12.2012 | 19:23  
32.475
Günther Eims aus Sehnde | 21.12.2012 | 19:39  
112.086
Gaby Floer aus Garbsen | 23.12.2012 | 14:51  
24.159
Willi Hembacher aus Affing | 23.12.2012 | 17:33  
17.975
Nicole O. aus Steinheim | 23.12.2012 | 19:48  
19.360
Elena Sabasch aus Hohenahr | 08.01.2013 | 18:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.