Anzeige

Herrenhäuser Gärten

ein schattiger Laubengang
Die Donnerstagsrunde traf sich in Herrenhausen. Es waren angenehme 22 Grad und sonnig. Der Barockgarten und die vielen Sondergärten erwarteten uns. Der unumstrittene Mittelpunkt ist aber die Fontäne, die mit einer Geschwindigkeit von 140 km stündlich 500 Kubikmeter Wasser in die Höhe schießt. Die Bilder habe ich eher in den Ecken und Winkel der Anlage gemacht, aber die Fontäne musste natürlich sein. Zum Schluss trafen wir uns noch zu einem Eiscafe im Schloßcafe auf der Terrasse.
2
3 1
2
1
1 1
2
2
1 2
1
1
2
1
1 2
1 2
1 1
2 1
1
1
2 1
1 1
3
1 2
1
1 1
1 3
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
27.201
Kurt Battermann aus Burgdorf | 31.05.2020 | 18:40  
41.082
Gertraude König aus Lehrte | 31.05.2020 | 21:14  
2.080
Sigrid Stoll aus Lehrte | 04.06.2020 | 19:43  
22.689
Karin Dittrich aus Lehrte | 04.06.2020 | 22:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.