Anzeige

HELGE und DAS UDO - Saisoneröffnung des Kulturvereins Sehnde e. V.

Wann? 17.09.2011 20:00 Uhr

Wo? KGS Sehnde, Am Papenholz 11, 31319 Sehnde DEauf Karte anzeigen
Sehnde: KGS Sehnde | Nach dem sensationellen Erfolg in der vergangenen Spielzeit sind sie gleich nochmal mit ihrem neuen Programm zu Gast in Sehnde: ab 20.00 Uhr bieten Udo Zepezauer und Helge Thun mit „Der will nur spielen” Comedy und Improvisation vom Allerfeinsten. Vorab wird ab 19.00 Uhr die Saison des Kulturvereins mit einem kleinen Sektempfang eröffnet.

Der lange Kieler mit der schnellen Zunge und der Ganzkörperkomiker aus Schwaben mit der schier unendlichen Wandlungsfähigkeit ziehen ungebremst die Wurst vom Teller! Der eine kann dichten, rappen und Ihnen den Hamlet so um die Ohren hauen, dass der Kopf raucht. Der andere gibt den hyperaktiven Zen-Buddhisten, das phlegmatische Wunderkind oder Brehms komplettes Tierleben.

Es ist gerade diese Spielfreude, die so erfrischend anders und unverbraucht beim Publikum ankommt. Helge Thun und Udo Zepezauer absolvieren einen halsbrecherischen Ritt durch sämtliche Genres, nehmen ihre Rollenverteilung und sich selbst auf den Arm und das Publikum kommt aus dem Lachen nicht mehr heraus.
Zweieinhalb Stunden Zwerchfellattacke!


Kartenreservierungen sind unter der Telefonnummer 01 51 / 21 59 50 43 möglich, ebenfalls können Reservierungswünsche per Mail (karten@kultur-sehn.de) aufgegeben werden.

Ebenfalls wird jeden 1. Freitag im Monat, in der Zeit von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr, ein Vertreter des Kulturvereins Sehnde e. V. persönlich im Schreibwarengeschäft von Herrn Rampf in der Mittelstraße 10 in Sehnde die Kartenwünsche entgegennehmen. Die Abholung von reservierten Karten ist ebenfalls in der Zeit möglich.

Am Freitag, 02.09.2011 in der Zeit von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Samstag, 03.09.2011 in der Zeit von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr haben Sie erstmals die Möglichkeit persönlich Ihre Reservierungswünsche im Schreibwarengeschäft H. Rampf aufzugeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.