Anzeige

Am 2. Advent fand in der Matthäuskirche in Lehrte ein beeindruckendes Konzert statt

"Det är en ros utsprungen"

Unter dem Motto fand das Konzert der Matthäus- Kantorei statt.
Es war der 15- stimmige Chorsatz des 1954 geborenen schwedischen
Komponisten Jan Sandström. Grundlage war das bekannte Werk von
Michael Prätorius "Es ist ein Ros entsprungen."
Das Konzert in der voll besetzten Kirche war sehr eindrucksvoll.
Sehr gut besetzt waren auch die Solisten: Oboe, Violine und Gesang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.