Anzeige

Erfolgreiches Ostereierschießen bei der SG Sehnde

Die drei Besten des Ostereierschießen 2013
Das Ostereierschießen bei der SG Sehnde war wieder ein Erfolg.
Mit Lichtpunkt- und Luftgewehr wurde auf Eier- und Teilerscheibe geschossen. 32 Teilnehmer/innen saßen bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen in gemütlicher Runde zusammen. 840 Eier suchten ihre Abnehmer. Auf dem neuen Monitor konnte vom Gastraum aus, dass Schießen verfolgt werden. Mit entsprechenden Kommentaren aus der Runde, wurden die Treffer beurteilt. Bärbel Lauenstein hatte, mit dem 4 T, den besten Schuss es reichte nicht zum Sieg. Es zählten die zwei besten Teiler um Eierkönig/in 2013 zu werden.
Wolfgang Walter schaffte es auf den ersten Platz mit 8.06 + 21,63 = 29,69, es folgten Bernhard Bonacker mit 15,55 + 16,12= 31,67 und Erwin de Wijk mit 17,88 + 20,61= 38,49 ges. Teiler. Dass schöne war, niemand ging mit leeren Händen nach Hause.
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger | Erschienen am 05.04.2013
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.