Anzeige

3. Bilmer Vogelschießen

Sehnde: BSG Bilm | Auch dieses Jahr wollen die Bürgerschützen aus Bilm zusammen mit ihren Mitgliedern um die Königswürde des Vogelkönigs schießen. Das Schießen beginnt am 18.September um 17.00 Uhr im Schießstand am Denkmal. Geschossen wird mit dem Luftgewehr, sitzend aufgelegt, auf 10m Entfernung auf einen schönen Holzvogel. Die Teilnahme am Schießen kostet 5,00€. Zwischendurch findet im Gasthaus „Zur Linde“ ein gemeinsames Abendessen statt, welches extra bezahlt werden muss. Anmeldungen können noch bis zum 16.09. bei Bettina Jäntsch (Tel.: 05138-1869) erfolgen. Der Vorstand freut sich auf Sie.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.