Anzeige

Wandern, Walken, Radfahren - Dedensen bewegt sich

Die Radfahrer vor ihrem Start.
Bei schönstem Sommerwetter im April starteten die Wanderer, die Radfahrer und die Walker zum großen Bewegungsrennen im Sportverein Dedensen. Jede Gruppe hatte ein eigenes Ziel bzw. einen eigenen Rundweg. Die Radfahrer waren zirka 40 km unterwegs und fuhren über Almhorst, Döteberg, Kirchwehren, Dunau, Lathwehren, Barrigsen zurück nach Dedensen. Die Walker gingen rund um den Ort und die Wanderer absolvierten einen knapp zehn Kilometer langen Rundkurs um die Mergelkuhle. Von Holtensen ging es über die Autobahnbrücke Richtung Mergelkuhle und Wunstorfer Hafen am Mittellandkanal wieder nach Dedensen zurück. Alle kamen wohlbehalten auf dem alten Sportplatz an, wo ein köstliches Menü auf alle wartete und man noch stundenlang klönte und der Calenberger Gerstenkaltschale zusprach.
0
2 Kommentare
21.187
Giuliano Micheli aus Garbsen | 26.04.2009 | 19:33  
3.627
János Balog aus Günzburg | 03.08.2009 | 17:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.