Anzeige

Turnstunden auf Usedom

Morgens beginnt der Tag mit Gymnastik (Foto: Fotos von Bärbel Vollmer - Vielen Dank dafür!)
Gymnastikdamen aus Letter hatten volles Programm

Seit Jahren schon fährt die Seniorengymnastikgruppe der Sportgemeinschaft (SG) Letter 05 gemeinsam mit ihrer befreundeten Gymnastikgruppe vom FC Brelingen, das liegt in der Wedemark auf die Insel Usedom. Die Fäden für die gemeinsamen Veranstaltungen der beiden Vereine spannte vor mehr als 10 Jahren Übungsleiterin Irmtraut Reiche auf einem Seminar. Mittlerweile findet jährlich eine Seniorenfreizeit statt. Die Damen im Alter von 62 bis 98 Jahren hatten die fünftägige Reise schon lange geplant. Nach großer Wiedersehensfeier im Bus und einigen Stunden Fahrt trafen alle 30 Teilnehmer in Zinnowitz auf der Insel Usedom ein. Ursula Anderson von der SG Letter 05, hatte in diesem Jahr die Organisation übernommen und sorgte für ein volles Programm. Es begann morgens zuerst mit Frühgymnastik vor der Unterkunft, dann Frühstück und anschließend ging es auf Tour. Besichtigt wurden die Stadt Zinnowitz, die Bäder Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck, Schifffahrt auf dem Achterwasser und der Rest der Insel. Trotz der vielen Programmpunkte blieb aber noch Zeit, um in der Ostsee zu baden. „Und weil es so schön war, haben sich auch alle schon für das nächste Jahr wieder verabredet.“, verriet Annegret Goldmann, Abteilungsleiterin Gymnastik.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Magazin Seelze | Erschienen am 27.09.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.