Anzeige

Seelzer Summer Championship 2013 – Top Tennis hautnah erleben

Seelze: TV Letter |

Nach dem großen Erfolg von Sabine Lisicki in Wimbledon redet Deutschland wieder über Tennis. Die Veranstalter TV Letter und Seelzer TC liegen mit der 2. Auflage des großen Leistungsklassenturniers voll im Trend.

Die Seelzer Summer Championship hat neue Dimensionen im Breitensport erreicht. Neben 26 Teilnehmern aus Garbsen und Seelze, sowie zahlreiche weitere aus der Region Hannover reisen Tennisspieler und -spielerinnen aus Berlin, Braunschweig, Wolfsburg, Celle, Gifhorn, Goslar, Northeim, Einbeck und Bremen an. Gemeldet haben sich insgesamt 139 Spieler und Spielerinnen, die auf den Seelzer Tennisanlagen in der Max-Planck-Straße 2 und in der Kanalstraße aufschlagen möchten. Topfavorit bei den Herren ist Christian Hodel aus der Herren Landesliga vom TV RW Rinteln. Neben den Spielern und Spielerinnen der Jahrgänge 1999 bis 1984 sind auch zahlreiche Altersklassen vertreten. In der Damen 50+ Konkurrenz gilt die Nr. 67 der deutschen Damen 60 Rangliste Erika Buchholz vom TV Grün-Weiß Hannover als Favoritin. Kerstin Rademacher (TG Hemmingen) hat beste Chancen sich bei den Damen 40 weit vorne zu sehen. Bei den Damen 30 gibt es gleich drei Favoritinnen: Ilka Canitz vom Tennis-Club Kleinmachow, Svetlana Müller vom renommierten Tennisverein HTV Hannover und Susanne Koschmieder vom TV Berenbostel.
Auch bei den Herren-Altersklassen stehen wieder viele gute Spieler zum Aufschlag bereit. Dieter Böddener (TV GG Ramlingen-Ehlershausen, Herren 60), Joachim Wolters (Wacker Osterwald, Herren 50) und David Kragl (TC am Tankumsee Blau-Weiß Gifhorn, Herren 40) gehören zu den Pokalanwärtern in ihrer Konkurrenz. Bei den Herren 40 sind zusätzlich zwei Oberliga-Spieler mit am Start, die als Geheimfavoriten gelten. Die Herren 30 Spielklasse ist ebenfalls ein Besuch wert, denn hier werden mit Timm Ohlendorf und Stephan Wentler (beide SV Arnum) hochinteressante Partien erwartet.

Sind Sie auch vom „weißen Sport“ begeistert? Wir laden Sie ein die Fankurven zu betreten. Der Eintritt ist frei!

Weitere Infos zur Turnierplanung unter: www.tvletter.de

Vorrunden:
Fr, 26.7. ab 12:00 Uhr
Sa, 27.7. ab 9:00 Uhr

Finaltag:
So, 28.7. ab 09:00 Uhr (mehrere Spiel- und Altersklassen)

Zeitplan Finalspiele beim Seelzer TC
Herren 30 II und Herren 50: So, 28.07.13 13:30 Uhr
Zusätzlich neun Finalspiele in den Nebenrunden

Zeitplan Finalspiele beim TV Letter
Damen 50 & Herren 60: So, 28.07.13 12:00 Uhr
Damen 40 & Herren 40: So, 28.07.13 13:30 Uhr
Herren / Damen 30 & Herren 30: So, 28.07.13 15:30 Uhr (TV Letter)
Siegerehrung im Anschluss
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.