Anzeige

Seelzer Karatekas bestehen Kyu-Prüfung

Erfolgreiche Prüflinge: Marco Brinckmann, Marius Wowsnik, Gerrit Grote und Tatjana Czermak (v.l.)
Seelze: Karate-Club Seelze | Eine schöne Bescherung, aber geschenkt wurde nichts. So kann man das Ergebnis der Gürtelprüfung am 4. Dezember im Dojo des Karate-Club Seelze e.V. zusammenfassen. Die 5 Prüflinge haben sich ihren neuen Gürtel durch regelmäßige Trainingsteilnahme und eine gewissenhafte Vorbereitung redlich verdient oder besser ausgedrückt, schwer erkämpft. Durch die gute Vorbereitung hatten die Prüfer und Trainer Paul Stock, Viktor Wollny und Klaus Mergel nichts auszusetzen und konnten nach gut einer Stunde allen Prüflingen zum neuen Gürtel gratulieren.
Zum Gelben Gürtel haben Marius Wowsnik und Gerrit Grote, zum orangen Gürtel Leon Freter, zum grünen Gürtel Tatjana Czermak und zum braunen Gürtel Marco Brinckmann bestanden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.