Anzeige

Nach zwei Niederlagen folgt der erste Sieg in der Tischtennis Bezirksliga Mädchen Nord

1.TT-Mädchenmannschaft
Nach zwei Niederlagen in Folge, gewann die 1. Tischtennis-Mädchenmannschaft vom TuS Gümmer ihr estes Punktspiel in der Bezirksliga.
Dieser Sieg wird als geschlossene Mannschaftsleistung bewertet,
denn die jungen Mädchen vom TuS Gümmer gewannen immerhin 8:0 gegen die Mädchen vom TV Mandesloh.
In einer relativ kurzen Tischtenniszeit ( 1,5 Std. ) wurde dieses Spiel in Gümmer gewonnen und lediglich nur 6 Sätze konnte der Gegner mitnehmen.
Für Gümmer waren Nicla Kaufner, Laura Kumer,
Laura Göing und Marie Helmerding erfolgreich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.