Mit einem Hattrick gewinnt Lutz Pinkerneil den BHW-Pokal

v.l. Petra Stronk, Lutz Pinkerneil, Corinna Vorwerk, Peter Brandes gratuliert den Siegern
Der BHW-Pokal wurde beim Schützenverein Döteberg aus geschossen und Lutz Pinkerneil hatte das Glück auf seiner Seite mit einem Hattrick holte er sich den Pokal ein drittes Mal. Mit 99 Ring und einem 64 Teiler holte er sich den Pokal und verwies die Damen Petra Stronk 98/ 42 und Corinna Vorwerk 98/54 auf die nächsten Plätze.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.