Anzeige

Maikäfer Cup 2010 - 9. großes Volleyball Jugendturnier der SG Letter 05

Letters gemsichte E-Jugend gewann zum ersten Mal eigenes Turnier
Über 50 Kinder tummelten sich am Sonntag, den 9 Mai beim großen Volleyball Jugend Turnier der SG Letter 05 in der Sporthalle des Georg-Büchner-Gymnasiums.
7 F-Junioren Mannschaften und 4 E- Jugendteams aus der Region Hannover hatten sich angemeldet. Das Organisationsduo Sonja Kelpe und Annika Gand hatten eine Menge auf die Beine gestellt. Neben den sportlichen Wettkämpfen konnten die Kids in der Halle Pedalo fahren oder sich im Eimerlaufen üben. Ganz verrückt waren die Teilnehmer aber nach Losen, die reichlich Tombolapreise versprachen, sogar die Nieten konnten am Ende des Turniers noch in einen Hauptgewinn verwandelt werden. Und für die Mamis? Da gab es langstielige Rosen, weil doch Muttertag war. Die Eltern der SG konnten allerdings erst nach 17 Uhr den Tag feiern. Vorher mussten sie sich um die vielen Gäste kümmern, Waffeln backen und Kannenweise Kaffee ausschenken. Unterdessen hatten die Kinder und Betreuer in der Halle beim spielen und schiedsen viel Spaß.
Am Ende standen gegen 16 Uhr die Sieger fest. In der F-Jugend gewann der GfL vor dem TSV Rethen. Auf Platz 3 folgte dann das zweite Team des GfL: Die beiden letterschen Teams teilten sich die Plätze 4 und 5. Das Schlusslicht bildete dann der SV Dedensen.

In der E-Jugend landete der SV Dedensen wieder auf dem letzten Platz hinter dem Gfl. Im Finale kam der SV Helstorf nicht an Letter vorbei und musste mit dem 2. Platz vorlieb nehmen. Die gemischte E-Jugend Mannschaft der SG Letter 05 konnte den Turniersieg für sich einheimsen und hopste vor Freunde minutenlang gemeinsam auf dem Feld herum.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Magazin Seelze | Erschienen am 15.06.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.