Anzeige

Karate Club Seelze kämpft Vereinsmeisterschaft aus

Im Kumite-Finale: Nico Kick gegen Simon Czermak
Seelze: Turnhalle des Georg-Büchner-Gymnasiums | Am Mittwoch den 25. und Freitag den 27. August fanden im Karate-Club Seelze die diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Kinder und Erwachsenen statt.
26 Kinder traten zu dem vereinsinternen Vergleich an und wie erhofft waren auch aus dem Anfängerbereich einige Kinder vertreten. Die Anfänger zeigten sich selbstbewusst und kämpferisch. In der Disziplin Kata war zu erkennen, dass der Ablauf bei einigen noch nicht 100%ig verinnerlicht war, aber beim Kumite zeigten alle, dass in ihrer Brust ein Kämpferherz schlägt. Die Fortgeschrittenen zeigten wie erwartet schnelle Techniken und Kombinationen, was vom hohen Niveau der Leistungsgruppe zeugt.
Die Ergebnisse der Kinder im Detail:
Gruppe A (Anfänger Jahrgang 2001 und jünger)
Kata: 1. Alessia Schmidt, 2. Lea Linnemann, 3. Jasmin Walther
Kumite: 1. Alessia Schmidt, 2. Niklas Monecke, 3. Ricardo Thörner
Gruppe B (Gelbgurte und Anfänger Jahrgang1999/2000)
Kata: 1. Luca Kreft; 2. Frederik Brinckmann, 3. Marcel Schefczyk
Kumite: 1. Fabian Borchers, 2. Luis Mäder, 3. Luca Kreft
Gruppe C (Mädchen Mittelstufe)
Kata: 1. Jasmin Michel, 2. Muna Faust, 3. Pauline Brinckmann
Kumite: 1. Jasmin Michel, 2. Pauline Brinckmann, 3. Muna Faust
Gruppe D (Jungen Mittel-/Oberstufe)
Kata: 1. Nico Kick, 2. Marcel Borchers, 3. Simon Czermak
Kumite: 1. Simon Czermak, 2. Nico Kick, 3. Marcel Borchers
Gruppe E (Mädchen Oberstufe)
Kata: 1. Michelle Schönau, 2. Celina Del Rosario, 3. Alina Ratsch
Kumite: 1. Michelle Schönau, 2. Celina Del Rosario, 3. Alina Ratsch
Da die Oberstufe der Erwachsenen zur diesjährigen Vereinsmeisterschaft nicht antrat, war der Platz frei für die Anfänger und die Mittelstufe. Mit 10 Startern war das Feld zwar dennoch ziemlich übersichtlich, aber die Leistungen, die hier gezeigt wurden, waren sehr gut und trotz Aufregung und Adrenalin wurde sehr fair gekämpft und die Gesundheit des Partners wurde geachtet.
Die Ergebnisse der Erwachsenen im Detail:
Kata Damen: 1. Lisa Schönau, 2. Marta Zacharska
Kumite Damen: 1. Lisa Schönau, 2. Tatjana Czermak, 3. Andrea Schönau
Kumite Herren: 1. Sven Busse, 2. Jürgen Borchers, 3. Thomas Schmidt
Für einige Starter war die Vereinsmeisterschaft eine gelungene Vorbereitung für den Saino-Cup 2010, der am 2. Oktober in Letter ausgekämpft wird.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Magazin Seelze | Erschienen am 27.09.2010
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Hier sind wir zu Hause | Erschienen am 04.10.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.