Anzeige

Kam, sah und Siegte.

v.l. Petra Stronk,Corinna Vorwerk, Lutz Pinkerneil, Jennifer Losseff
Beim dies jährigen Weihnachtsschießen des Schützenverein Döteberg, an dem alle Einwohner und Schützenmitglieder uns deren Lebenspartner daran teilnehmen konnten, war die Überraschung perfekt. Am Letzten Schießtag kam die Siegerin schoss und traf die besten Teiler mit einem 9,5 und 9,8 Teiler räumte Sie das Feld von hinten auf. Corinna Vorwerk gewann mit zusammen 19,3 Teiler vor Marcus Stronk 21,4 Teiler beide vom Schützenverein Döteberg und Jennifer Losseff 25,3 Teiler. An diesem Schießen nahmen 43 Schützen teil und jeder bekam einen Preis ab. Die Stimmung war gut und es wurde noch lange zusammen gesessen und gefeiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.